Archiv für August 2008

another aspect..

.. why spam is evil:

and, cool: i wrote my first newsletter! download it here;
to subscribe, drop me a line: till(at)till.lassmann.de

neulich schrub ich meinen ersten newsletter. wer mag, kann sich ihn hier runterladen und oder mir eine nachricht schreiben wenn er ihn künftig auch beziehen mag: till(at)till.lassmann.de

und 2.: habe mal meinen flickr! geupdated, mit so kreidebildchen. aber sehet selbst!

gaststar: calle claus!

obwohl ich auf meine leser z.zt. nicht sehr gut zu sprechen bin, weil die sich zu fein zum kommentieren scheinen (oder schmollen die noch wegen der 2wöchigen pause neulich?)(oder sind die noch im sommerloch?), kredenze ich mal grossmütig einen sonntags-strip, gestiftet vom guten und weisen calle claus: vielen dank und applaus!

ps: SUPERGROOVY:

Einladung zum Bauen mit Lehm für Groß und Klein mit Bunte Kuh e.V. in Altona

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Lehmbau-Freunde,
wir möchten Sie /Euch gerne auch in diesem Jahr wieder einladen zum „Bauen mit Lehm für Groß und Klein“ dieses Mal in die Gr. Bergstraße/Goethestraße (5 Min. vom Bahnhof Altona) vom 8. – 21. September, täglich außer Mittwochs von 10 – 17 Uhr, zum Lehmbau – Fest am Sonntag, den 21. September ab 15 Uhr und in der Ausstellungszeit vom 22. – 27 September zwischen 14 und 18 Uhr.

aufgewärmtes

»wo sind hempel und pempel?!« mögen sich einige fragen.
nun – sie haben bergurlaubsvertretung gemacht bei ulf salzmann, der eine ganz ansehnliche ersatzmannschaft aufstellte für seien urlaub.
hier also nochmal der aufgewärmte gaststrip für alle, die ihn verpasst haben:

OH, UND: weil ich soeben vernahm, dass es tatsächlich leute geben soll, die NICHT täglich auch witteks »gäste«blog lesen, hier nun die aufforderung: HOPP, HOPP!