gaststar: gilke

.. der textete dieses feinod zur vorweihnachtszeit!

tausend dank in richtung gilkistan!!!

3 Kommentare

  1. Veröffentlich von hautausen am 5. Februar 2009 um 0:14

    was soll man da noch sagen, außer:
    “chapeau, herr gilke!”.
    und ein ordentliches ‘bravo’ wie immer dem herrn lassmann für die kongeniale umsetzung.



  2. Veröffentlich von leowald am 6. Februar 2009 um 10:08

    So, sind wir hier im Comicbloggeruniversum also schon soweit, Supergroups zu bilden. Eigentlich ein Zeichen beginnender Auflösung. Aber hier gilt wie so oft: auch im Vergehen noch brilliant.
    (nach Diktat ausradiert)



  3. Veröffentlich von Herr Gilke am 7. Februar 2009 um 13:45

    Und das sagt ausgerechnet einer, der schon Joint Ventures mit Programmbeilagen der SZ eingegangen ist: da stellt sich vielmehr die Frage “Mega- oder “Metagroup?”, weniger jedoch der Vanitasklacks “Auflösung oder Vergehen?”.

    Hugh! (und “Uff” natürlich)



Neuste Kommentare

Archiv