punkerstammtischcrossover


auch hier am spaeteren abend noch mehr zum lustigen punkerstammtisch mit den noch lustigeren herren (in dieser szene gleich am ball) wittek und doktor katze

dokumentiert haben die beiden das schon so fabelhaft dass mir kaum nochwas hinzuzufuegen weiss ausser vielleicht dass es ein wahrlich grrrossartiger abend war, der aber moeglicherweise bald so nicht mehr stattfindet [popfrontal.de]. kann man dagegen vielleicht was machen? wer weiss was???

oder – okehokeh, fuer alle die nach all den schoenen erklaerungen nicht wissen, wie so ein rundlauf geht, und alle anderen auch, (UND weil’s so schoen war) hab ich noch ein bild gemacht mit pfeilen drauf, wo die teilnehmer denn langlaufen muessen:
in diesem bild gleich am ball:
der doktor (wittek ist schon ausgeschieden, heh heh)

3 Kommentare

  1. Veröffentlich von NeinAffeNein am 5. Juni 2007 um 23:51

    DER STAMMTISCH MIT DER KATZ

    Nach der nüchternen Definition hier nun der zweite Versuch, sich dem Phänomen Punkerstammtisch und Ping Pong Punx anzunähern. Diesmal in Form einer Gemeinschaftsproduktion: Die NeinAffeNein-Version nach dem Klick, alternative Betrachtungsweisen bei…



  2. Veröffentlich von maxomat am 6. Juni 2007 um 8:26

    🙂



  3. Veröffentlich von Pille am 6. Juni 2007 um 11:48

    Gefällt mir gut, habe allerdings eine Anmerkung:
    Doktor E. Katze hat den Punkerstammtisch nie besucht. Er geht gewöhnlich früh zu Bett und sucht Rechtschreibfehler im Gesamtwerk Adornos.



Neuste Kommentare

Archiv