christmas part 4

You must have Flash to view this file

ooops – i just saw in my access stats that someone googling for ‘christmas comic’ came here recently. i apologise to all who come here looking for christian stuff or the likes and are offended.
i also apologise to all the people coming here googling for ‘puss’ and ‘ass’ – i hope you like what you see anyways

3 Kommentare

  1. Veröffentlich von martin am 8. Dezember 2006 um 12:20

    great, great, great!
    (bin nicht so der weihnachtsfan – darum ist der drogi-weihnachtsmann total mein fall!)
    vielleicht sehen wir ja uns beim comicfestival …



  2. Veröffentlich von flo am 8. Dezember 2006 um 12:27

    Aber da der Weihnachtsmann eh eine Erfindung der Coca-Cola-Company ist, und die meisten Menschen mit Weihnachten wohl eher dieses Symbol des ersten viralen Marketings verbinden, und Jesus in deiner Geschichte (noch?) nicht vorkommt, sollen solche Menschen mal schön hösch darüber lachen. Und außerdem ist’s ja eigentlich auch eine anti-Drogen-Geschichte, wa?



  3. Veröffentlich von admin am 8. Dezember 2006 um 12:32

    @martin: auf jeden fall!

    @flo: hmhnaja – coca cola hat ihn wohl gebrandet, gegeben hats ihn aber schon vorher: https://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtsmann



Neuste Kommentare

Archiv